Mach dich stark.

Die Gewerkschaft: mit Sicherheit stark.

bildtext1Jährliche Gehaltserhöhung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, finanzielle Absicherung bei Arbeitslosigkeit, Krankheit und im Alter - für viele Menschen ist das heute selbstverständlich. Dabei wurden alle diese sozialen Errungenschaften über Jahrzehnte von der Gewerkschaftsbewegung durchgesetzt und müssen auch heute gesichert und verbessert werden. Die Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) ist mit über 275.000 Mitgliedern die größte Gewerkschaft in Österreich. Gemeinsam mit anderen Gewerkschaften im ÖGB vertreten wir die Interessen von ArbeitnehmerInnen, atypisch Beschäftigten, Lehrlingen, StudentInnen und SchülerInnen. Wir sind überparteilich und finanzieren unsere Arbeit ausschließlich aus den Beiträgen unserer Mitglieder.

Mit Ihrer Mitgliedschaft stärken Sie die Gewerkschaft und leisten einen wichtigen Beitrag für faire Arbeitsbedingungen und gerechte Bezahlung! Als GPA-djp Mitglied profitieren Sie zudem von einem einzigartigen beruflichen Sicherheitspaket.

 

Für klare Verhältnisse: Ihr Kollektivvertrag.

2 Das Verhandeln von Kollektivverträgen ist eine zentrale Aufgabe der Gewerkschaften. Ein Kollektivvertrag sichert jährliche Gehaltserhöhungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, regelt Arbeitszeiten, Zuschläge und vieles mehr. Davon profitieren Sie persönlich, denn Ihr Kollektivvertrag bestimmt maßgeblich die Entwicklung Ihres Gehaltes/Lohnes.
Je mehr Beschäftigte in einer Branche gewerkschaftlich organisiert sind, desto bessere Gehaltsabschlüsse können wir gemeinsam durchsetzen.

Als GPA-djp Mitglied erhalten Sie den für Ihren Beruf gültigen Kollektivvertrag. Bei Bedarf überprüfen wir, ob in Ihrem Arbeitsverhältnis alle kollektivvertraglichen Regelungen eingehalten werden.

 

So bekommt man Recht.

 

Die meisten Beschäftigten sind in ihrer Arbeit zufrieden und haben ein gutes Verhältnis zu Vorgesetzten und KollegInnen. Bei Berufswechsel, Kündigung oder einem Konflikt am Arbeitsplatz ist es aber wichtig, einen starken Partner zur Seite zu haben. Die GPA-djp erkämpft jährlich rund 90 Millionen Euro für ihre Mitglieder.

TOP-Rechtsberatung:3
Wir beraten Sie bei Aufnahme oder Beendigung eines Dienstverhältnisses, überprüfen Ihren Dienstvertrag. Fragen, wie „Stimmt mein Gehalt?", „Werden meine Überstunden korrekt abgerechnet?", werden von den ExpertInnen der GPA-djp verständlich beantwortet. Durch die tägliche Beratung von Mitgliedern und den engen Kontakt mit über 14.000 BetriebsrätInnen haben unsere ExpertInnen hohe Kompetenz in allen arbeitsrechtlichen Belangen. Aufgrund unserer Erfahrung können wir viele Konflikte lösen, bevor sie eskalieren oder gar bei Gericht landen.

TOP-Arbeitsrechtsschutz*):
Wenn es zu einer Rechtsstreitigkeit mit Ihrem Arbeitgeber kommt, vertreten wir Sie kostenlos vor Gericht. Der Rechtsschutz gilt für alle Rechtsstreitigkeit, die unmittelbar mit Ihrer Arbeit zusammenhängen und keinen gewerkschaftlichen Grundsätzen widersprechen. Es werden Gerichtsgebühren und Barauslagen ersetzt oder gegnerische Prozesskosten zur Gänze übernommen.

*) bei Nachweis einer Mitgliedschaft von mindestens 6 Monaten Dauer

Der GPA-djp Berufsschutz.

bild3Als Mitglied der GPA-djp profitieren Sie von einer besonderen Form der beruflichen Sicherheit und Vorsorge:

Berufshaftpflichtversicherung:
Versicherungsschutz bis zu 75.000,- Euro, wenn Sie im Zusammenhang mit Ihrer beruflichen Tätigkeit wegen fahrlässig verursachter Personen- oder Sachschäden auf Schadenersatz in Anspruchg genommen werden.

Berufsrechtsschutzversicherung:
Versicherungsschutz bis zu 15.000,- Euro, wenn Sie Schadenersatzansprüche wegen Schäden, die Sie in Ausübung der beruflichen Tätigkeit erlitten haben, geltend machen.

Information und Service.

 

bild4 Information:
GPA-djp Mitglieder erhalten das Mitgliedermagazin KOMPETENZ mit Topinformationen zu den Themen Beruf und Arbeitswelt direkt nach Hause. Unter www.gpa-djp.at finden Sie Informationen zu aktuellen gewerkschaftlichen Themen, eine umfassende Kollektivvertragsdatenbank und viele Broschüren zum Download.

Service:
Die Mitglieder-CARD garantiert Ihnen umfassendes Service und kompetente Beratung in allen Fragen rund um das Thema Arbeit. Auch in der Freizeit genießen GPA-djp Mitglieder viele Vorteile.

Die Vorteile der CARD:

  • Ermäßigungen bei kulturellen Veranstaltungen
  • Prozente bei Einkäufen
  • Günstigerer Zugang zu
    Freizeit- und Sporteinrichtungen
  • Besonders preiswerte Angebote für den Urlaub

 

Ein Beitrag, der sich auszahlt.

bild2Grundsätzlich beträgt der Mitgliedsbeitrag 1% des Bruttogehaltes/Bruttolohnes oder der Bruttolehrlingsentschädigung.

Beispiel: Wenn Sie 1.672,45 Euro brutto verdienen, beträgt Ihr Mitgliedsbeitrag monatlich 16,72 Euro.

Bei höheren Einkommen wird der Mitgliedsbeitrag mit einem Maximalbeitrag gedeckelt, der freiwillig überzahlt werden kann. Im Jahr 2017 beträgt der monatliche Maximalbeitrag 31,65 Euro (tatsächlich nur 20,45 Euro – siehe steuerliche Absetzbarkeit nächste Seite).

Alles zum Mitgliedsbeitrag, zu beitragsfreien Zeiten und Beiträgen für atypisch Beschäftigte, freie DienstnehmerInnen, StudentInnen etc. finden Sie unter www.gpa-djp.at/mitgliedsbeitrag

Die Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Frist kündbar!

Der Lohnsteuervorteil.

Sie können den Mitgliedsbeitrag von der Steuer absetzen. Wird der Mitgliedsbeitrag direkt vom Betrieb vom Gehalt/Lohn einbehalten, so wird die Steuerminderung bereits bei der Lohnverrechnung berücksichtigt.

tabelle2

*) Diese Tabelle wurde auf Basis der Lohnsteuer 2016 errechnet.